> Zurück

Taekwondo Stadtmeisterschaften 2019

Gerbracht Ralf 09.12.2019

Die Taekwondo Teilnehmer der Stadtmeisterschaften (Foto: Verein)

Am 01.12.2019 fand die diesjährige Stadtmeisterschaft Taekwondo für den Bereich Formen beim To-San Ennepetal e.V. statt.

31 Sportlerinnen und Sportler bewiesen den Mut sich der Herausforderung zu stellen und präsentierten ihre Form vor der Jury und knapp 50 Zuschauern. Die Teilnehmer wurden nach Gürtelfarbe und Form in 9 Gruppen eingeteilt. Aus jeder Gruppe wurde ein Stadtmeister bestimmt. Dabei bewerteten die Kampfrichter Janine Schulze, Janis Kriewen und Viron Provatos nicht nur den korrekten Ablauf der Form und die korrekte Umsetzung der Techniken, sondern auch das Auftreten des Teilnehmers sowie die Gesamtpräsentation.

Auf die Einzelpräsentationen folgten die Team-Sychron-Läufe, bei denen es zudem auf die Synchronität der ausgeführten Techniken beider Partner ankommt. Teilnehmen konnten alle Sportlerinnen und Sportler, die bereits eine Form beherrschen, sodass die Altersspanne von den 5 und 6 Jährigen (Gruppe 1) bis zu den Jugendlichen und Erwachsenen reichte.

Für die Zuschauer und in den Pausen wurden Kaffee und Kuchen angeboten. Die  Meisterschaft endete mit der Ehrung und Bekanntgabe der Platzierungen durch die Kampfrichter. Auf Grund des insgesamt hohen Niveaus der Teilnehmer konnten in zwei Gruppen je zwei erste Plätze festgelegt werden.

Die diesjährigen Stadtmeister sind:

Gruppe 1: Alexander Hirzmann
Gruppe 2: Elias Bozcek
Gruppe 3: Lea Ellinghaus
Gruppe 4: Charline Kutschat/Valentina Linardi
Gruppe 5: Jeshua Bankstahl/Jannis Parasidis
Gruppe 6: Tiago Oliveira
Gruppe 7: Esperansa Bachvarova
Gruppe 8: Tony Schlotmann
Gruppe 9: Paula Ernst